Veröffentlicht: Dienstag, 06. Dezember 2016 21:11

Einladung zum Selbstfürsorgenachmittag am 10. Dezember um 14.00 bis 17.00

Wenn Sie Lust auf Veränderung haben und fürsorglicher mit sich selbst umgehen möchten, dann setzen Sie sich am besten schriftlich mit den Fragen auseinander, die ich zB am 7. Dezember stelle... Wenn Ihnen das zu einsam ist, dann kommen Sie einfach zum Selbstfürsorgenachmittag am Samstag, dem 10. Dezember von 14.00 bis 17.00. Dort kriegen Sie "Futter" für Ihre Selbstfürsorge-Impulse. Wir werden genug Zeit haben, um uns mit Fragen auseinanderzusetzen und Erfahrungen auszutauschen.

Melden Sie sich bei mir! Es wird ein Nachmittag im kleinen Rahmen sein, in meiner Praxis in der Krenngasse 32. Kosten: 10 Euro.

Der Nachmittag ist eine gute Möglichkeit um selbst auch zu etwas "stiller Zeit" zu kommen, im Advent. Einmal nicht geschäftig sein, sondern innerlich dort sein, wo man äußerlich gerade befindet. Und das an einem Adventsamstag.
Adventkalender Website